Bärbel Fox

Kunst

Frage

Mein Kunstprojekt geht nun in die Fertigstellung, denn am 21.9.2018 um 19 Uhr wird die Ausstellung im Stadtmuseum von Groß-Gerau eröffnet. Bitte schon mal notieren!

Meine Bitte:

Die Installation besteht aus zwei Räumen, durch die der Besucher hindurch gehen kann. Meine Leitfrage oder Thema war und ist: „Was muss passieren, dass ich mein Zuhause verlasse?“ Diese Frage will ich am Ende der Installation verbal aufgreifen und mit vielen Beiträgen meiner Freunde, Bekannten und Follower dokumentieren.

Daher meine Bitte, mir auf diese Frage zu antworten. Ein, zwei Sätze, auch gerne Stichworte oder ein Bild, Gedicht, was immer, mir zuzusenden. Ich werde es ohne Namensnennung (!!!) auf der Wand platzieren, außer es wird ausdrücklich gewünscht.

Ich freue mich über jede Äußerung, denn so wird das Projekt lebendig. Falls es Fragen dazu gibt, bitte melden!

Herzliche Grüße

Bärbel Fox

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

5 Kommentare

  1. Thomas Goos Juni 21, 2018

    Mein „Zuhause“ ist da wo ich Angstfrei, Respektvoll, Friedlich leben kann. Egal welcher Religion, Hautfarbe und Nationalität. Das ist schwer genug. One World? One People? Hört sich gut an. Ist es auch so?

  2. Dario schrittWeise Juni 30, 2018

    Mein Zuhause ist dort, wo ich verstanden werde und wo ich mich wohlfühle. Sollte dies nicht mehr der Fall sein, fühle ich mich dort auch nicht mehr heimisch. Dann könnte es passieren, dass ich mich nach einem anderen Zuhause umsehen möchte. Liebe Grüße, Dario

  3. Martin Lange Juli 2, 2018

    Wenn ich meine liebsten Bezugspersonen und das gewohnte Umfeld verliere, würde ich an anderer Stelle einen Neuanfang versuchen.
    LG, Martin

Antworten

© 2018 Bärbel Fox

Thema von Anders Norén